++NEU++ Für die Stern Fahrt Sachsen 2020 haben wir ein neues E-Mail-Konto eingerichtetsfs2020@deutschland-braucht-uns.de++
++AUFRUF++ Wir suchen für unser SFS2020- Orgateam Unterstützer aus Sachsen – weitere Infos gibt es hier++
++HÄNDE WEG VOM GRUNDGESETZ – “Kinderrechte” sind gefährlich!++
++AKTUELL: MERKEL IM BUNDESTAG: die Meinungsfreiheit muss eingeschränkt werden, um die Gesellschaft frei zu halten…++
++AKTUELL: NEUE DOMAINS ANGEMELDET – deutschland-braucht-uns.de ++ deutschland-braucht-uns.org++
++Orbán: „Europa wird nur überleben, wenn es sich wieder seiner christlichen Wurzeln besinnt“++
++UWE STEIMLE – VOM MDR GEKÜNDIGT WEGEN MEINUNGSÄUSSERUNG++”Es war wie damals in der DDR. Wer seine Meinung sagt, hat mit beruflichen Konsequenzen zu rechnen!”++
++„Es gibt keine staatliche Meinungszensur und keine staatliche Sprachpolizei, wer das behauptet, lügt und führt Menschen in die Irre.“ Bundespräsident  Steinmeier am 18.11.2019++
++WIR GEHEN AUF DIE STRASSEN++STERN FAHRT SACHSEN 2020++
++DBU JETZT AUCH MIT SOZIALEM NETZWERK UND FORUM++
++NEUES PROJEKT: GEGEN GEWALT#EURE MEINUNG IST GEFRAGT+
++SPENDENAUFRUG FÜR ROLAND DELLAGO |A+
++NEUES VIDEO VON ROLAND DELLAGO |A “DAS HERZ DER HEIMAT”+
++SPENDENAUFRUF “PROZESSKOSTENHILFE” FÜR MICHAEL STÜRZENBERGER++

Countdown bis zur

0 0
Wochen
0 0
Tage
0 0
Stunden
0 0
Minuten
0 0
Sekunden

 

Seid dabei …

… wenn wir uns wieder friedlich auf der Strasse vereinen!

Teilt den Beitrag – sprecht mit Nachbarn und Freunden – nicht jeder hat Facebook…

Der 04.04. – an jenem Tag im Jahr 1958, vor mittlerweile über 61 Jahren,  wurde erstmals das Friedenszeichen in die Öffentlichkeit getragen. Ein Symbol, das für pazifistischen und antimilitaristischen Widerspruch steht.

Der 04.04. – an jenem Tag im Jahr 2016, zum “Demokratischer Aktionstag” gingen Patrioten in Gedenken an 1958 wieder auf die Straßen.

In Reminiszenz an die Proteste der vergangenen Jahre planen wir für den 04.04.2020 die

.

Besonders in einer Zeit, die durch immer aggressivere linksextremistische Ausschreitungen, stetige Übergriffe auf Einheimische, vermeintliche Rechtsbrüche der Verwaltung und gravierende Einschnitte in die Meinungsfreiheit geprägt ist, beweisen viele Protestgruppen, dass sie als einzige einer gewaltfreien Lösung weiterhin den Vorzug geben möchten.

In unterschiedlichen Größenordnungen mobilisieren diese und trotzen Verleumdung, Kriminalisierung und Repressalien. Regierung und linkesgrünmerkelbunte Entourage bemühen sich in atemberaubender Geschwindigkeit, Meinungsfreiheit und Mitbestimmung ihrer Deutungshoheit zu unterwerfen. Das nennen wir Gesinnungsterror der Regierungsbank! Doch die renitenten Protestgruppen repräsentieren die Graswurzelbewegung, deren bürgerschaftliches Engagement nicht GEGEN sondern FÜR alle, die dort leben, etwas tut.

Die “” startet in 30 verschiedenen Städten, vereint sich jeweils in Plauen, Leipzig und Dresden. Nach den Versammlungen an diesen Orten – 11 bis 12 Uhr – fahren die Teilnehmer geschlossen zur Zentralversammlung nach Chemnitz.

Gemeinsam mit den Demonstranten aus dem Chemnitzer Umland werden die Teilnehmer gegen 13 bis 14 Uhr in der Stadtmitte von Chemnitz erwartet.

Eingeladen sind Teilnehmer, die mit ihren Pkws, Bikes, Trucks oder Traktoren anreisen, aber auch ihr Fahrrad nutzen bzw. per pedes das Ziel erreichen!

14:30 Uhr bis 16:00 Uhr: wir sprechen über die Themen “Wir sind wir, … gemeinsam stark, gegen jede Art von Gewalt, … gegen jede Art Extremismus, … gegen jede Gewalt des politischen Islams!”, wir informieren über aktuelle Fakten der “Gewaltkriminalität (Mord, Körperverletzung, Vergewaltigung u.ä.) verübt durch die noch nicht so lange in unserem Land lebenden.

16:00 Uhr bis 16:45 Uhr Spaziergang durch die Stadtmitte von Chemnitz

16:45 Uhr bis 18:00 Uhr Redebeiträge mit musikalischen Einlagen

18:00 Uhr bis 18:30 Uhr Schlussworte und Nationalhymne, Ende der Versammlung

Wir sind stolz, ein Teil der Protestkultur zu sein und kennen keine Schminke. Wir verbergen uns nicht hinter wohlklingenden Namen, sondern zeigen offen, wie es in unserem Inneren aussieht. Bürgerproteste sind ein Phänomen, für das uns das Ausland bewundert und tragen hierzulande ungemein zur konstruktiven politischen Bildung aller bei.

Verschiedene Bürgerbewegungen und -initiativen, Menschen aus dem Leben, Mütter, Alleinerziehende, Rentner, Frauen, Männer, Studenten, Arbeiter, Kaufleute, Anwälte, Arbeitslose, Hartz IVler, und und und … an verschiedenen Standorten … mit Autos, mit Motorrädern, mit LKW’s und Traktoren … alle haben ein gemeinsames Ziel! Alle engagieren sich für eine bessere Zukunft, für ein “Leben ohne Angst und ohne Gewalt… ohne Gesinnungsterror”. Organisiert und unterstützt wird die von diversen Bürgerbewegungen und -initiativen, von Widerstandsbewegungen und auch Verbänden (!),

Bekannte Systemkritiker, Livestreamer, Youtuber, Blogger und alternative Medien aus dem In- und Ausland tragen unsere Stimmen über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Die Strecken sind in 41 Routen / Touren aufgeteilt, für die jeweils ein Orgamitglied am Startort verantwortlich ist. Er ist auf der Route der Ansprechpartner, mobilisiert Teilnehmer und koordiniert den von Stadt zu Stadt wachsenden Konvoi.

Teilnehmer können natürlich auch nur in Dresden, Leipzig oder Plauen dabei sein, wenn sie nicht bis nach Chemnitz fahren möchten. Ebenso ist allen Interessierten freigestellt sich frei, also ohne Konvoi, auf den Weg zu einem Versammlungsort zu machen. So zeigt zumindest jeder seinen Protest in seiner Region, auch das ist wichtig!

Warum wir nicht über Zusammenhalt sprechen?

Weil wir ihn praktizieren!

Wir danken schon heute all denen,

die sich am 04.04.2020

gemeinsam auf den Straßen versammeln und protestieren

gegen Gewalt, für eine glückliche Zukunft!

“Nicht weiter schweigen … !

Ich wurde nicht geboren um zu schweigen!

Nur wer seine Stimme erhebt, kann gehört werden.

Seid mutig und geht mit uns auf die Straßen, kämpft für Eure Zukunft!

Inge Steinmetz

Seit über vier Jahren jagt eine schlimme Nachricht die nächste.

Vergewaltigungen, Massenvergewaltigungen, Messerattacke, Morde mit Schwert und Machete, Frauen trauen sich ohne Pfefferspray nicht mehr aus dem Haus!

Die Politiker machen was sie wollen und die Medien berichten entweder gar nicht oder sie tischen uns Fake-News auf.

Lassen wir uns das nicht länger gefallen!

Stehen wir endlich auf und sagen:

 

“Ich lasse mich nicht länger verarschen!”

 

Wenn die Deutschen zusammenhalten,

so schlagen sie den Teufel aus der Hölle

Fürst Otto v. Bismarck

“WIR!”

Dieses Video, sowie Musik und Text sind urheberechtlich geschützt. Text: Ralph Dieter Eckhardt, Musik: Ralph Dieter Eckhardt Arrangement und Bearbeitung: Frank Kadanik Interpret: Tobias Stein Vocals: Pina Chor: Michael A. mit Manja, Wolfgang W., Eva & Klaus E., Bärbel & Mirko H., Ralph E. mit Leni & Ben, Pina, sowie Nadja Z., S.D. und M.E. Produzent: Ralph Dieter Eckhardt Co-Produzent: Frank Kadanik Aufgenommen im Rennsteigstudio

TEILEN AUSDRÜCKLICH ERWÜNSCHT !!!

“Nur gemeinsam sind wir stark!”

Dieses Video, sowie Musik und Text sind urheberrechtlich geschützt. Text: Julia Juls Musik: Julia Juls Interpret: Julia Juls

TEILEN AUSDRÜCKLICH ERWÜNSCHT !!!

Sie säen nicht… sie ernten nicht

gesungen von Rhöner Sauwantzt
Audio Download unter #rhönersäuwäntzt Vielen Dank an #modernerLandwirt für die Videos der #bauerndemo in #berlin

Helfen Sie die Kosten der SFS 2020 zu finanzieren…

… ab Januar 2020 erhältlich …

(limitierte Auflage)

Nachfolgend informieren wir über den Verlauf,

den Fortschritt des Projektes.

“ICH BIN … DU BIST … WIR SIND … gegen jede Art Gewalt”

Es lohnt sich, die Seite immer mal wieder zu besuchen …

Sie haben Fragen?

Wir haben für die Stern Fahrt Sachsen 2020 speziell ein Mail-Konto eingerichtet

schreiben Sie uns an

sfs2020@deutschland-braucht-uns.de

 

 

Schließen Sie sich uns an

Sie finden uns hier 

 

Video 1

“über uns”

Video 3 

“Organisation / Finanzen”

Video 2

“Ambitionen / Ziele”

Video 4 

“Aufruf”

Hier geht es  zu den Routen der Stern Fahrt Sachsen 2020

(Während der Vorbereitungsphase ist der Zugang nur den Mitgliedern des Orgateams möglich -mit Kennwort-)

Am unteren rechten Bildschirmrand befindet sich das ICON für eine Kontaktaufnahme mit uns.

Nutzen Sie diese Form der Nachricht oder schreiben uns einen Kommentar zum Beitrag.

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Meinung.

Einer für alle  – alle für einen!

Meine Arbeit erledige ich mit Ehrgeiz und Herzblut, nicht gewerblich und ohne Absicht Gewinn zu erzielen.

Es fallen jedoch mittlerweile Kosten an, für Internetanschluss, Provider, Telefon. Hard- u. Softwarebedarf, Kosten für

Fahrten zu Veranstaltungen und Demos u.ä.,

Leider bin ich nicht mehr  in der Lage, die Mittel für all diese Kosten alleine aufzubringen und ich bin auf Unterstützung

von Dritten angewiesen.

Ihre finanzielle Hilfe wird den Fortbestand von deutschlandbrauchtuns.org sichern,  jeder Euro ist ein wertvoller Schritt in

die richtige Richtung.

Bitte überweisen Ihre „Spende“ mit der Zweckbindungsangabe: „Projekthilfe für deutschlandbrauchtuns.org“ 

zur Überweisung klicken Sie bitte auf diesen Button:

Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus recht herzlich.


Einer für alle  – alle für einen!

Wenn Ihnen die Video-Beiträge gefallen, bitte nicht vergessen …

teilen, Daumen hoch und

den Kanal “Deutschland braucht uns” bei FB und/oder BitChute abonnieren.

Der Link für die Hintergrundmusik der Videos (GEMA FREI)

https://www.frametraxx.de/info/kostenlose-gemafreie-musik.html

Anzeigen von 3 Kommentaren
  • Harald Zunk
    Antworten

    Sehr gut,ich werde auf jeden Fall mitmachen 👍

    • framann
      Antworten

      Das ist eine gute Entscheidung… noch besser ist sie, wenn noch Nachbarn, Freunde, Arbeits- oder Vereinskollegen mit kommen. Wir freuen uns auf den 04.04.2020

  • framann
    Antworten

    Wir sind dagegen? Wir sind dafür? … unser Ziel ist in beiden Fällen das gleiche! … Widerstand gegen die Machenschaften der linksgrünmerkelbunten Entourage … wir wollen unsere Ordnung und Sicherheit zurück!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen