Massenmigration

 In Allgemein, Asylkrise, Bilderberger, Blick nach Links, Europa, Globalisierung, Informationen, Massenmigration, Merkel, Umvölkerung, Widerstand

Ist Massenmigration gegen göttliche Rassenvielfalt?

Brisante Aussagen eines Tempelritters

veröffentlicht von epochtimes.de
am 21. Oktober 2018
aktualisiert: 21. Oktober 2018 19:56
Bestsellerautor Daniel Prinz stellt neue Quellen vor zur „geplanten Massenmigration“ und Rassenvermischung. Die Dokumente zu diesen großangelegten offiziell genannten „Umsiedlungen“ kann jeder nachfolgend im Original einsehen. Eine Dokumentation.
Mein letzter Artikel mit der Überschrift Bald 300 Millionen Moslems und Afrikaner in Europa? Volksaustausch und Islamisierung keine „Verschwörungstheorie“ hat deutschlandweit große Wellen geschlagen, da selbst Skeptiker nun empört mit Schrecken feststellen, dass, wenn der Globale Migrationspakt der Vereinten Nationen im Dezember 2018 abgesegnet wird, spätestens ab nächstem Jahr der ganze europäische Kontinent mit weiteren islamischen und afrikanischen Migranten buchstäblich im „biblischen Ausmaße“ überrollt werden wird.

(Symbolbild) Templer auf dem Petersplatz am 26. November 2014 in der Vatikanstadt, Vatikan.Foto: Franco Origlia/Getty Images

UN-Migrationspakt: der vollständige Text

veröffentlicht von UN-Migrationspakt

Am 10. und 11. Dezember soll in Marrakesch (Marokko) der UN-Migrationspakt  unterzeichnet werden. Nach der vollständigen Lektüre glaube ich, sagen zu können: Ich habe noch niemals einen Text gelesen, der so voll von Hybris und völliger Verabschiedung von jeglichem Realitätssinn ist, voll von Heuchelei und Verlogenheit, von Augenwischerei und Mimikry. Doch bilden Sie sich ein eigenes Urteil. JFB veröffentlicht hier den gesamten Text des „Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration“ in deutscher Übersetzung.

„Der Pakt“ … by Roland Dellago | A

Empfohlene Beiträge