Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.phpWenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube sogenannte Cookies, um Informationen zu sammeln. Mithilfe von Cookies können Daten über den Computer oder den Nutzer gespeichert werden, der ein Video anzeigt. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Wir setzen Cookies sowohl bei youtube.com als auch bei Videos ein, die über youtube.com eingebettet wurden. Unseren Nutzern stehen mittlerweile mehr Optionen und Steuerungsmöglichkeiten im Hinblick auf die Cookies zur Verfügung. Hierzu zählt der erweiterte Datenschutzmodus für unseren eingebetteten Player. Mit diesem Modus wird verhindert, dass YouTube Cookies für einen Nutzer speichert, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer mit erweitertem Datenschutz anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Zwar speichert YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers, nachdem er auf den YouTube-Videoplayer geklickt hat, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz gespeichert.

deutschlandbrauchtuns.de/WebDes („deutschlandbrauchtuns.de“ bzw. „ic“) betreibt die Plattform „deutschlandbrauchtuns.de“. Diese Datenschutzbestimmungen beschreiben, wie deutschlandbrauchtuns.de personenbezogene Daten (Personally Identifiable Information, „PII“ – Dein vollständiger Name, Dein Geburtsdatum, Deine E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer) sowie Daten, die unter bestimmten Umständen indirekt zu PII führen können („zusammenhängende Daten“) und die die Mitglieder deutschlandbrauchtuns.de bei der Anmeldung freiwillig mitteilen, verwendet und Dritten mitteilt. Der Begriff „Benutzer“ bezieht sich auf Besucher oder Mitglieder. Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf von deutschlandbrauchtuns.de angebotene Leistungen, einschließlich der mit deutschlandbrauchtuns.de-Marken gekennzeichneten URLs (die „deutschlandbrauchtuns.de-Website“), des deutschlandbrauchtuns.de Service und andere Merkmale (zum Beispiel eingebettete Musik- und Video-Player), deutschlandbrauchtuns.de Mobile Services und alle anderen Dienstleistungen, Inhalte oder Anwendungen, die deutschlandbrauchtuns.de gelegentlich im Zusammenhang mit der deutschlandbrauchtuns.de Website anbietet (insgesamt die „deutschlandbrauchtuns.de Services“).

Die deutschlandbrauchtuns.de Services werden in der Bundesrepublik Deutschland gehostet. Wenn Du Dich außerhalb Deutschlands befindest, erklärst Du Dich ausdrücklich damit einverstanden, dass PII und zusammenhängende Daten zu den in diesen Datenschutzbestimmungen beschriebenen Zwecken im Zusammenhang mit Deiner Nutzung der deutschlandbrauchtuns.de Services übertragen werden.

Die deutschlandbrauchtuns.de Website ist eine Site für ein allgemeines Publikum und erhebt nicht bewusst PII oder zusammenhängende Daten von Kindern / Jugendlichen unter 16 Jahren.

deutschlandbrauchtuns.de kann diese Datenschutzbestimmungen gelegentlich ändern, um Initiativen in der Branche oder Änderungen der Gesetze, Eigenschaften der deutschlandbrauchtuns.de Services oder -Technologie Rechnung zu tragen. deutschlandbrauchtuns.de wird Dir „wesentliche Änderungen“ in geeigneter Weise (wie zum Beispiel über persönliche Mitteilungen oder E-Mail) mitteilen. Wesentliche Änderungen sind Änderungen der Datenschutzbestimmungen, die die Art und Weise, in der deutschlandbrauchtuns.de PII erhebt, verwendet oder offenlegt derart verändern, dass sie die verständige Entscheidung eines Benutzers, deutschlandbrauchtuns.de Services in Anspruch zu nehmen, beeinflusst. Wesentliche Änderungen treten in Kraft, wenn Du nicht innerhalb von 14 Tagen, nachdem Du über Wesentliche Änderungen informiert wurdest, widersprichst („Opt-Out“).

Nicht wesentliche Änderungen treten in Kraft, wenn deutschlandbrauchtuns.de diese auf der deutschlandbrauchtuns.de Website bekannt gibt. Wenn Du die deutschlandbrauchtuns.de Services nach Bekanntgabe der geänderten Datenschutzbestimmungen durch deutschlandbrauchtuns.de, oder im Fall von wesentlichen Änderungen nach dem Ablauf der 14-tägigen Widerspruchsfrist, weiterhin benutzt, erklärst Du Dich hierdurch mit den geänderten Datenschutzbestimmungen einverstanden. Deshalb ist es wichtig, dass Du die Datenschutzbestimmungen regelmäßig durchliest und immer auf dem neuesten Stand bist.

deutschlandbrauchtuns.de wird Dich bei der Mitteilung wesentlicher Änderungen auf die Folgen des widerspruchsfreien Ablaufs der 14-tägigen Widerspruchsfrist hinweisen.

VON PII UND NICHT-PII AUF deutschlandbrauchtuns.de.

KEIHGANO-ARS-RIFT.DE erhebt Deine E-Mail-Adresse, Vornamen, TESO-Benutzername, Geschlecht, Geburtsdatum, Wohnort, Bundesland und Land, TESO-Char, Level und Handicap, um Dich als Mitglied zu registrieren („Anmeldedaten“). Ohne diese Informationen kann deutschlandbrauchtuns.de Dich nicht als Mitglied registrieren. Alle anderen Informationen, die Du im Rahmen der Anmeldung bei deutschlandbrauchtuns.de angibst, oder die Du auf der deutschlandbrauchtuns.de Website veröffentlichst, sind freiwillig. deutschlandbrauchtuns.de kann auch PII von Dir erheben, wenn Du an Aktivitäten im Rahmen der deutschlandbrauchtuns.de Services teilnimmst, wie z. B. Verlosungen, Preisausschreiben und Umfragen oder weil wir Dir Produkte, Services, Newsletter oder Informationen zur Verfügung stellen sollen. Eine weitere Möglichkeit zur Erhebung besteht im Zusammenhang mit Inhalt oder Vorschlägen, die Du bei deutschlandbrauchtuns.de zur Prüfung einreichst.

Außerdem erhebt deutschlandbrauchtuns.de andere zusammenhängende Daten und Nicht-PII, wie z. B. IP-Adresse, aggregierte Benutzerdaten und Browsertyp. Diese Daten werden zur Verwaltung und Verbesserung der deutschlandbrauchtuns.de Services, zur Verfolgung der Nutzung und für Sicherheitszwecke herangezogen.

Mitglieder von deutschlandbrauchtuns.de können im eigenen Ermessen nicht-PII Informationen und zusammenhängende Daten in ihren Profilen angeben oder speichern. Beispiele solcher Informationen sind Interessen, Hobbys, Lifestyle, Gruppen, denen sie angehören (Schulen, Unternehmen), Videos und/oder Bilder, persönliche Mitteilungen, Bekanntmachungen oder persönliche Erklärungen (insgesamt „Profilinformationen“). Die Profilinformationen im Profil eines Mitglieds werden im eigenen Ermessen des Mitglieds zur Verfügung gestellt. Denke bitte daran, dass die Öffentlichkeit auf Deine Profilinformationen sowie auf alle sonstigen Informationen, die im Rahmen eines öffentlichen Forums veröffentlicht werden, zugreifen kann. deutschlandbrauchtuns.de kann jederzeit auf Profilinformationen in privaten Profilen zugreifen. deutschlandbrauchtuns.de kann im begrenzten Maß bestimmten Dritten eine Zugriffsbefugnis erteilen, damit diese die Einhaltung der Nutzungsbedingungen von deutschlandbrauchtuns.de überprüfen können.

Mitglieder von deutschlandbrauchtuns.de können ihre Anmeldedaten und Profilinformationen jederzeit ändern und kontrollieren, wie Besucher oder andere Mitglieder und deutschlandbrauchtuns.de Kontakt mit ihnen aufnehmen, indem sie im Bereich „Profil bearbeiten“ in ihrem deutschlandbrauchtuns.de-Profil entsprechende Accounteinstellungen vornehmen. Link zu den Datenschutz-Einstellungen.

deutschlandbrauchtuns.de bestimmt den Zweck der Erhebung sowie die Verwendung und Offenlegung der von Dir zur Verfügung gestellten Anmeldedaten und ist damit die für diese Informationen verantwortliche Stelle. Da die Mitglieder, nicht deutschlandbrauchtuns.de, den Zweck der Erhebung sowie die Verwendung und Offenlegung der Profilinformationen bestimmen, ist nicht deutschlandbrauchtuns.de, sondern sind die Mitglieder für die von ihnen zur Verfügung gestellten Profilinformationen verantwortliche Person.

Cookies sind kurze Einträge, die deutschlandbrauchtuns.de auf Ihrem Computer platziert. deutschlandbrauchtuns.de verwendet Cookies für die Erkennung Deines Internet-Browsers, für die Speicherung der Präferenzen des Benutzers und für die Feststellung, ob Du die Zugangssoftware auf Deinem Rechner installiert hast, die Du brauchst, um auf bestimmte Materialen auf den deutschlandbrauchtuns.de / Shotonline Services zugreifen zu können. Die Daten in Cookies können gelesen werden, um User Sessions zu bestätigen und Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen.

Werbung Dritter, die auf deutschlandbrauchtuns.de Services gezeigt wird, kann u. U. auch Cookies von Internet-Werbeagenturen oder von inserierenden Unternehmen beinhalten („Cookies Dritter“). deutschlandbrauchtuns.de hat keine Kontrolle über diese Cookies Dritter. Die Benutzer der deutschlandbrauchtuns.de Services müssen die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Internet-Werbeagenturen oder des Werbenden durchlesen, wenn sie wissen wollen, ob und wie Cookies verwendet werden. Mehr Informationen zu kundenspezifischer Werbung auf deutschlandbrauchtuns.de findest Du im nachfolgenden Abschnitt „Hinweis“. Ein Pixel Tag ist ein winziges, in eine Webpage eingefügtes Bild, mit dem aufgezeichnet wird, wie oft und wie die entsprechende Seite aufgerufen wurde. deutschlandbrauchtuns.de kann Pixel Tags Dritter im Zusammenhang mit deutschlandbrauchtuns.de Services für Werbezwecke oder für Zwecke der Bereitstellung von Serviceleistungen und statistischer Erhebungen gestatten.

Du kannst Deinen Rechner so programmieren, dass eine Warnmeldung erscheint, wenn ein Cookie übertragen wird oder dass Cookies Dritter oder überhaupt alle Cookies gesperrt werden. Wenn Du alle Cookies sperrst, hast Du jedoch u. U. keinen Zugriff auf bestimmte Leistungsmerkmale der deutschlandbrauchtuns.de Services.

deutschlandbrauchtuns.de STELLT DIR MITTEILUNGEN ZUR VERFÜGUNG, WIE deutschlandbrauchtuns.de PII ERHEBT

Wenn Du deutschlandbrauchtuns.de freiwillig PII zur Verfügung stellst, wirst Du auf jeden Fall darüber unterrichtet, wer die Informationen erhebt, wie und warum die Informationen erhoben werden und wie deutschlandbrauchtuns.de die Informationen verwendet, wenn die Verwendung der Informationen von dem abweicht, was nach diesen Datenschutzbestimmungen erlaubt ist.

Zum Zeitpunkt der Eingabe der PII unterrichtet deutschlandbrauchtuns.de Dich über die Wahlmöglichkeiten, die Dir hinsichtlich der Verwendung Deiner PII durch uns zur Verfügung stehen (Siehe „Wahlmöglichkeit“ unten). Soweit diese Datenschutzbestimmungen keine gegenteiligen Angaben enthalten, teilt deutschlandbrauchtuns.de Deine PII nicht mit Dritten (die in diesen Datenschutzbestimmungen angegebenen Dritten ausgenommen), wenn Du deutschlandbrauchtuns.de nicht ausdrücklich die Genehmigung dazu erteilst (Siehe „Verwendung“ unten).

Die deutschlandbrauchtuns.de Services können mit Internet-Seiten verlinkt sein, die von anderen Unternehmen betrieben werden. Die deutschlandbrauchtuns.de Services können auch Werbematerial anderer Unternehmen enthalten. deutschlandbrauchtuns.de ist nicht für die Datenschutzgepflogenheiten von Websites oder Dienstleistungen verantwortlich, die von Dritten angeboten werden und mit deutschlandbrauchtuns.de Services verlinkt oder darin integriert sind. Dies gilt auch für die Datenschutzgepflogenheiten von externen Internet-Werbeagenturen. Wenn Sie deutschlandbrauchtuns.de Services über einen solchen Link verlassen, auf die Anwendung eines Dritten zugreifen (wie z. B. Widgets), oder eine Werbung anklicken, solltest Du Dir die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Dritten oder der Werbeseite durchlesen, um Dich darüber zu informieren, wie diese z. B. mit PII umgehen, die sie von Dir erhalten.

Die deutschlandbrauchtuns.de Services können auch mit Sites verlinkt sein, die von Unternehmen betrieben werden, die mit deutschlandbrauchtuns.de verbunden sind (d. h. „verbundene Unternehmen“). Obgleich alle verbundenen Unternehmen die Datenschutzprinzipien einhalten, sollten Benutzer, die die Sites von verbundenen Unternehmen besuchen, sich trotzdem über die Datenschutzbestimmungen und -gepflogenheiten informieren, die sich in verschiedenen Aspekten von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen unterscheiden können.

deutschlandbrauchtuns.de kann Cookies und ähnliche Dienstprogramme verwenden, um Inhalt und Werbung aufgrund der von Dir zur Verfügung gestellten Profilinformationen auf Dich abzustimmen. Profilinformationen, die Du in strukturierten Profilfeldern oder im Zusammenhang mit Fragen angeben (Multiple-Choice-Fragen, wie z. B. „Familienstand“, „Bildung“ und „Kinder“) („strukturierte Profilinformationen“), Informationen, die Du in offenen Profilfeldern und im Zusammenhang mit Fragen angeben, (Essay-Fragen wie „Über mich“, „Interessen“ und „Filme“) („nicht strukturierte Profilinformationen“) und sonstige nicht-PII und zusammenhängende Daten können dazu verwendet werden, um die Online-Werbung so auf Dich zuzuschneiden, dass sie unserer Meinung nach Ihren Interessen entspricht. Aufgrund Ihrer Musikinteressen zeigen wir z. B. Werbung, die Dich darüber informiert, wann Deine Lieblingsgruppe ein Konzert vor Ort gibt. Die für dieses Merkmal verwendeten Informationen führt nicht dazu, dass PII Dritten zur Verfügung gestellt oder Deine Identität Dritten gegenüber preisgegeben wird. Hierzu werden jedoch bestimmte zusammenhängende Daten wie z. B. IP-Adressen verarbeitet. Wenn Du diese kundenspezifische Werbung für nicht strukturierte Profilinformationen deaktivieren möchtest, logge Dich bitte ein.

Teil der Werbung, die auf deutschlandbrauchtuns.de Services erscheint, kann von externen Internet-Werbeunternehmen stammen. Diese Unternehmen nutzen bestimmte Technologien, um Werbung und Marketingmitteilungen zur Verfügung zu stellen und nicht-PII-Informationen und zusammenhängende Daten über Ihren Besuch oder Ihre Nutzung von deutschlandbrauchtuns.de Services zu erheben. Dazu gehört auch die Erhebung von Informationen über die von Dir geschalteten Anzeigen mithilfe von Cookies, die auf Deinem Rechner platziert werden und Deine IP-Adresse lesen. Wenn Du nicht möchtest, dass diese Unternehmen Informationen über Dich erhalten, oder wenn Du mehr zu der Technologie erfahren möchtest, die diese Unternehmen einsetzen, oder die Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen lesen möchten, informieren sie den WebAdmin per Email.

Anwendungen Dritter (wie z. B. Widgets), die von externen Entwicklern geschaffen werden, stehen u. U. auch auf den deutschlandbrauchtuns.de Services zur Verfügung. Anwendungen Dritter sind kleine, häufig interaktive Softwareelemente, die auf dem Profil eines Mitglieds installiert oder mit anderen Benutzern geteilt werden können. deutschlandbrauchtuns.de kontrolliert diese externen Entwickler jedoch nicht und kann ihnen deshalb keine Handlungen vorschreiben. Bei der Nutzung von Anwendungen Dritter interagieren Mitglieder mit externen Entwicklern und nicht mit deutschlandbrauchtuns.de. deutschlandbrauchtuns.de rät seinen Mitglieder, Anwendungen Dritter keine PII mitzuteilen, es sei denn, sie wissen, mit wem sie interagieren.

deutschlandbrauchtuns.de STELLT DIR WAHLMÖGLICHKEITEN ZUR VERWENDUNG DEINER PII

Falls in diesen Datenschutzbestimmungen keine gegenteiligen Angaben gemacht sind, wird deutschlandbrauchtuns.de. Deine Einwilligung einholen, bevor wir die von Dir zur Verfügung gestellten PII in einer Weise nutzen, die nicht mit dem Zwecke vereinbar ist, für die die Daten mitgeteilt wurden, oder Dritten mitteilen, die nicht mit deutschlandbrauchtuns.de verbunden sind.

DIE VERWENDUNG VON PII DURCH deutschlandbrauchtuns.de

deutschlandbrauchtuns.de verwendet die von Dir gemäß diesen Datenschutzbestimmungen zur Verfügung gestellten PII nur im Einklang mit der vorliegenden Datenschutzbestimmung. Falls deutschlandbrauchtuns.de PII von Dritten, wie z.B. einem Geschäftspartner, erhält, so unterliegt die Verwendung dieser Informationen durch uns ebenfalls diesen Datenschutzbestimmungen.

Um andere Mitglieder von deutschlandbrauchtuns.de ausfindig machen zu können, die Du möglicherweise persönlich in der wirklichen Welt kennst, erlaubtdeutschlandbrauchtuns.de Benutzern die Suche nach Mitgliedern auf der Grundlage von bei der Anmeldung zur Verfügung gestellten PII (d. h. Vorname oder E-Mail-Adresse). deutschlandbrauchtuns.de erlaubt Benutzern auch das Browsen nach bestimmten Profilinformationen, damit Mitglieder miteinander Kontakt aufnehmen können (z. B. Schulen und/oder Unternehmen, die die Benutzer besucht haben bzw. wo sie gearbeitet haben). deutschlandbrauchtuns.de kann es Mitgliedern auch gestatten, bei der Anmeldung zur Verfügung gestellten PII als Element ihrer Profilinformationen anzuzeigen. Dazu müssen entsprechende Einstellungen im Menü „Profil bearbeiten“ vorgenommen werden. Suchmaschinen können den Teil des Mitgliederprofils (einschließlich darin enthaltene Profilinformationen) indexieren, der öffentlich angezeigt wird.

Wenn Du Dich damit einverstanden erklärt hast, dass Du Werbematerial (z. B. Newsletter) oder Mitteilungen von deutschlandbrauchtuns.de erhältst, kann deutschlandbrauchtuns.de Deine E-Mail-Adresse von Zeit zu Zeit verwenden, um Dir ggf. solche Materialien in Bezug auf deutschlandbrauchtuns.de Services zuzusenden. Wenn Du keine solchen Werbematerialien von deutschlandbrauchtuns.de mehr erhalten möchtest, kannst Du Deine Profileinstellungen im Menü „Mein Account“ ändern oder die Anweisungen zur Kündigung unten in jeder Werbemail befolgen.

Mitarbeiter, Vertreter und Vertragsunternehmen von deutschlandbrauchtuns.de, müssen einen geschäftlichen Grund haben, um auf Deine PII und zusammenhängende Daten zuzugreifen. deutschlandbrauchtuns.de kann Deine PII und zusammenhängende Daten Unternehmen oder Personen zur Verfügung stellen, die uns bei der Verwaltung oder Bereitstellung von Informationen zu deutschlandbrauchtuns.de Services unterstützen (z. B. Verwaltung des Message Board, statistische Analysen, Datenverarbeitung). Sie können auch externen Vertragsunternehmen, Vertretern oder Sponsoren mitgeteilt werden, die uns bei der Verwaltung, Beurteilung und Preisvergabe im Zusammenhang mit Preisausschreiben, Werbekampagnen und Verlosungen unterstützen. Diese externen Vertragsunternehmen, Vertreter oder Sponsoren können vorübergehend Informationen auf ihren Servern abspeichern, dürfen Deine PII aber nur im Zusammenhang mit der Erbringung bestimmter Serviceleistungen für deutschlandbrauchtuns.de verwenden. Andere Zwecke sind ausgeschlossen.

deutschlandbrauchtuns.de kann Deine PII auch an Dritte weitergeben, wenn Du bestimmte Informationen angefordert hast und Du darüber informiert worden bist, dass die Erfüllung der Anfrage die Weitergabe Deiner PII beinhaltet. deutschlandbrauchtuns.de kann Deine PII auch mit verbundenen Unternehmen teilen, wenn ein geschäftlicher Grund dafür vorliegt.

Wie im „Hinweis“ oben angegeben, kann deutschlandbrauchtuns.de Werbungen und Marketingmitteilungen an Dich auf der deutschlandbrauchtuns.de Website auf Dich zuschneiden oder kann externe Unternehmen damit beauftragen. Deine zusammenhängenden Daten, nicht-PII und/oder Profilinformationen können diesen Unternehmen mitgeteilt werden, damit eine solche kundenspezifische Anpassung vorgenommen werden kann. deutschlandbrauchtuns.de untersagt diesen Unternehmen die Weitergabe Ihrer zusammenhängenden Daten, nicht-PII und/oder Profilinformationen an Dritte oder die Nutzung zu anderen Zwecken. Anonymisiertes Clickstream, die Berechnung der Anzahl der angezeigten Seiten mit Pixel Tags und demografische Informationen, können auch mit Geschäftspartnern und Unternehmen geteilt werden, die auf deutschlandbrauchtuns.de werben.

Es kann vorkommen, dass deutschlandbrauchtuns.de auf PII, verbundene Daten, Profilinformationen oder nicht-PII zugreift oder diese offen legt, ohne dass Sie Einfluss darauf nehmen können. Die Gründe dafür sind: (i) Schutz oder Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von deutschlandbrauchtuns.de, unseren verbundenen Unternehmen oder ihren Mitarbeitern, Vertretern und Vertragsunternehmen (einschließlich Durchsetzung unserer Verträge); (ii) Schutz und Sicherheit von Benutzern von deutschlandbrauchtuns.de Services oder der Öffentlichkeit, einschließlich bei Vorliegen von dringendem Handlungsbedarf; (iii) Schutz gegen Betrug oder aus Gründen des Risikomanagements oder (iv) Beachtung der Gesetze oder rechtlicher Verfahren. Weiterhin gilt, dass deutschlandbrauchtuns.de im Falle des Verkaufs eines Teils oder seines gesamten Unternehmens oder des Verkaufs bzw. der Übertragung aller oder eines wesentlichen Teils seiner Vermögenswerte oder sonstige Teilnahme an einem Zusammenschluss oder an einer Übertragung des gesamten oder eines wesentlichen Teils des Unternehmens Deine PII auf die Partei bzw. die Parteien übertragen kann, die an der Transaktion beteiligt ist bzw. sind.

Wenn ein Mitglied Profilinformationen online stellt und öffentlich zugänglich macht, ist dieses Mitglied dafür verantwortlich, dass die Informationen im Einklang mit allen örtlichen Datenschutzgesetzen stehen. deutschlandbrauchtuns.de ist datenschutzrechtlich nicht für von Mitgliedern veröffentlichte Informationen verantwortlich.

deutschlandbrauchtuns.de setzt wirtschaftlich angemessene administrative, technische, personelle und physische Mittel ein, um PII-Informationen, die sich im Besitz von deutschlandbrauchtuns.de befinden, gegen Verlust, Diebstahl und unberechtigte Nutzung, Offenlegung oder Änderung zu schützen. Außerdem setzt deutschlandbrauchtuns.de angemessene Methoden ein, um sicherzustellen, dass PII richtig, auf dem neuesten Stand und vollständig sind.

Informationen über Europäische Datenschutzrichtlinien

deutschlandbrauchtuns.de hält sich an die Grundsätze des bundesdeutschen Datenschutzgesetzes die in Bezug auf die Erfassung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten aus EU-Mitgliedsstaaten aufgestellt wurden. deutschlandbrauchtuns.de versichert, dass es die Datenschutzprinzipien in Bezug auf Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Zugangsrecht und Durchsetzung einhält.

Datenschutzverletzungsklagen von EU-Bürgern: In Einhaltung der Datenschutz-Prinzipien verpflichtet sich deutschlandbrauchtuns.de zur Abhilfe bei Beschwerden bezüglich Deines Datenschutzes und unserer Erfassung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten. EU-Bürger mit Nachfragen oder Beschwerden solltest Du zunächst an deutschlandbrauchtuns.de wenden und Deine Frage über Kontakt per e-mail an: webadmin@deutschlandbrauchtuns.de

Außerdem erklärt deutschlandbrauchtuns.de, nicht behobene Datenschutzbeschwerden im Rahmen der Safe Harbor-Prinzipien an die unabhängige Schlichtungsinstanz BBB EU Safe Harbor weiterzuleiten, die dem Verbraucherschutzgremium „Council of Better Business Bureaus“ untersteht. Falls Deine Beschwerde nicht rechtzeitig bestätigt wird oder von deutschlandbrauchtuns.de nicht in zufriedenstellender Weise gehandhabt wird, kannst Du Dich an folgende Adresse wenden: http://www.bbb.org/us/safe-harbor-complaints

ZUGRIFF AUF, KORREKTUR ODER ÄNDERUNG DER EINSTELLUNGEN IN BEZUG AUF DEINE PII UND KONTAKTAUFNAHME MIT deutschlandbrauchtuns.de BEZÜGLICH FRAGEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Mitglieder von deutschlandbrauchtuns.de können ihre Anmeldedaten, die wir in unseren Datensätzen führen, ändern so oft dies möglich ist. Wir unternehmen angemessene Schritte, um Korrekturen an PII vorzunehmen, wenn wir entsprechende Mitteilungen von Mitgliedern erhalten. Wenn Du Mitglied bist, kannst Du Deine Anmeldedaten und Profilinformationen einsehen und ändern. Dazu musst Du Dich bei Deinem Account einloggen und z. B. Menüpunkte „Profil bearbeiten“ oder „Mein Account“ aufrufen.

Wenn Du uns wegen dieser Datenschutzrichtlinien oder wegen der Verwendung Deiner persönlich zuzuordnenden Informationen kontaktieren möchtest, verwende bitte das Kontaktformular auf unseren Hilfe-Seiten.

 

Schreibe mir

Hast Du Fragen, Anregungen oder Kritik, so trage sie bitte in das u.a. Textfeld ein und klicke auf "Senden" - vorher bitte alle Pflichtfelder ausfüllen. Nutze den Registrierungsvordruck (Link ist in der Sub- Fusszeile). Nach Erhalt Deiner Mail werde ich ein Benutzerkonto für Dich einrichten, aktivieren und freischalten.

Nicht lesbar? Captcha neu laden.